EU-Wahl: Europa rückt nach rechts - EVP bleibt stärkste Kraft

  • letzten Monat
In Frankreich, Italien und Österreich sind rechtspopulistische Parteien bei der Wahl zum EU-Parlament stärkste Kraft geworden. Die meisten Sitze im EU-Parlament hat aber nach wie vor die Europäische Volkspartei (EVP)

Empfohlen