Russland verbietet weltweite LGBT-Bewegung

vor 3 Monaten
Seit dem Beginn des Militäreinsatzes in der Ukraine geht die russische Justiz immer stärker gegen Organisationen vor, die sich für die Rechte sexueller Minderheiten einsetzen. Nun hat das Oberste Gericht die komplette LGBT-Bewegung als "extremistisch" verboten

Empfohlen