Militärgewalt in Myanmar: Mehr als 80 Tote

vor 3 Jahren
In Myanmar geht das Militär immer härter gegen die Demonstrierenden vor. Die Armee hat das Kriegsrecht für einige Gebiete eingesetzt und schießt auf die Protestierenden. Die gestürzte Regierung unterstützt die Proteste währenddessen aus dem Untergrund.
Der ganze Bericht zum Video auf: https://www.derstandard.at/story/2000125097319

Empfohlen