" Südkorea: Incheon die globale high-tech Stadt." Teil 2/2. - Mit offenen Karten |

vor 6 Jahren
In den kommenden zehn Jahren soll in Südkorea ein völlig neues Ballungsgebiet aus dem Boden wachsen. Die „Freie Wirtschaftszone Incheon“ ist eine geographische und politische Herausforderung für das Land und verdeutlicht seinen Willen, sich angesichts der beispiellosen wirtschaftlichen und städtischen Entwicklung in Asien der Zukunft zu stellen.

Beitragslänge:
Erstausstrahlung: März 2010
PINS zur Sendung:
Reportagen und Spielflme zum Thema:
Video in französischer Sprache: